Backend Entwickler*in mit Fokus auf AWS & IaC (m/w/d)

Infrastructure as Code und Backend-Entwicklung in einer Rolle. Klingt wie ein Traum, ist aber wahr. Als Backend Entwickler*in bist du nicht nur in die Entwicklung unserer Produkte im Backend involviert, sondern trägst auch maßgeblich zur Wartung und Weiterentwicklung unserer AWS Cloud-Infrastruktur unter Verwendung des AWS CDK bei.

Was dich erwartet

  • Du wirkst mit bei der Konzeption und Entwicklung unserer SaaS-Produkte im Backend – alles basierend auf Typescript & NodeJS.
  • Du übernimmst den Aufbau unserer AWS Cloud-Infrastruktur mit dem AWS CDK und sorgst für eine reibungslose Dev Experience.
  • Du bist für das kontinuierliche Monitoring unserer Infrastruktur verantwortlich, um mögliche Incidents frühzeitig zu erkennen.
  • Wir setzen voll auf Automatisierung – du unterstützt uns bei neuen Automatisierungen (z.B. CI/CD Pipelines, automatisierte Releases, interne Analytics, etc.)
  • Perspektivisch berätst du unsere Entwickler und das Management zu Infrastrukturfragen (z.B. bei der Auswahl des besten Tools für den Job, Abwägung von Vor- und Nachteilen), der Architektur und der eingesetzten Tools.

Was wir von dir erwarten

  • Abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder vergleichbarer Ausbildung
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung in Backend-Projekten und Cloud-Infrastrukturen
  • Gute Kenntnisse in Typescript und NodeJS
  • Grundkenntnisse der AWS-Cloud
  • Nice to have: Docker-Kenntnisse, Kenntnisse in Scripting / Automatisierung mit Bash, Powershell o.ä.
  • Ganzheitliches Verständnis für die Entwicklung und Live-Betrieb von Webanwendungen, von der Entwicklung und das Deployment per CI/CD bis hin zum Troubleshooting von Produktanwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was wir dir bieten

  • Ein Gehalt zwischen 55.000-75.000€ + Corporate Benefits
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten (2 Tage bei einer 5-Tage Woche)
  • Spannende Projekte mit topmodernen Technologien und die Freiheit, deine Ideen einzubringen und umzusetzen.
  • Die Möglichkeit, bei operativen und strategischen Entscheidungen mitzuwirken und direktes Reporting zu unserem Management.
  • Eine inspirierende Arbeitsumgebung und die Möglichkeit, dich kontinuierlich weiterzuentwickeln – sei es durch Fortbildungen, Workshops oder durch den Austausch mit Kolleg*innen.
  • Weitere Benefits wie ein frei nutzbares Fortbildungs- und Gadget-Budget, ein Jobrad, private Krankenzusatz- sowie Zahnversicherung, betriebliche Altersvorsorge und viele mehr.

Bock auf Code? Dann melde dich bei Gizem!

Gizem Karaca
HR-Managerin

+49 151 24224258