Dev & Donuts: Microsoft Power Platform, Figma Dev Mode & No-Code mit Make

Hier gibt es die aufgezeichneten Vorträge des letzten “Dev & Donuts”.

Vielen Dank an alle Teilnehmenden und insbesondere an unser Line-up Edit, Matthias und Manuel. Wir haben so viel positives Feedback bekommen, es war uns ein inneres Langos-Essen!

Die Aufzeichnungen und Slidedecks der drei Vorträge findet ihr hier zum Anschauen und Teilen. Der nächste Termin ist der 30.11.23; weitere Infos zum Programm und zur Anmeldung gibt es unter dev-and-donuts.de!

Edit Kapcari – Microsoft Power Platform – warum sollte dich das interessieren?

Microsoft Power Platform ist eine Low-Code-Plattform. Edit wird über das Momentum von Low-Code und AI-Infused-Automation sprechen. Ihr werdet verstehen, was mit Power Platform gemeint ist und wie mühelos es ist, damit Anwendungen zu erstellen. In der Mischung aus Präsentation und Demo seid ihr als Technologiebegeisterte perfekt aufgehoben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Hier geht es zum Slidedeck des Vortrags.

Edit Kapcari ist Software-Entwicklerin mit einem nie endenden Durst, ständig neue Technologien zu entdecken, damit zu entwickeln und diese zu operationalisieren. Ihr Schwerpunkt liegt auf Microsoft Business Applications, Power Platform, Web-Technologien und UI/UX Accessible Design.

Manuel Techert – How to Dev Mode: Handoff mit Figma

Mit den neuen Features der Config 2023 läutet Figma eine neue Ära ein. Design & Code werden stärker verbunden und der Dev Mode erlaubt es Entwickler*innen, Designs schneller in Code umzusetzen. Was der Modus bietet, wie ihr ihn nutzt und weitere Insights gibt es in diesem Vortrag.

Hier geht es zum Slidedeck des Vortrags.

Manuel ist Produktdesigner aus Mannheim. Er begeistert sich für das Entwickeln digitaler Benutzeroberflächen. Er gestaltet digitale Erlebnisse mit einem Fokus auf human-centered UX/UI für Kunden aus diversen Branchen.

Matthias Mentenich – No-Code mit Make: Workflows ohne Code

Du möchtest komplexe Aufgaben lösen ohne zu coden? Make, ein cloudbasiertes No-Code-Tool, ermöglicht die Erstellung von Anwendungen und Workflows ohne Programmierkenntnisse. In diesem Vortrag bekommst du einen Überblick über Make und in einem Live-Beispiel erfährst du, wie einfach eine direkte Verbindung zwischen der Google Maps API und einem Custom Post Type in WordPress mit Make hergestellt werden kann.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Hier geht es zum Slidedeck des Vortrags.

Matthias ist Online-Stratege und UX-Designer aus Mannheim. Als leidenschaftlicher Verfechter von No-Code und LowCode ist er immer auf der Suche nach dem nächsten Tool, das ihm dabei hilft, komplexe Aufgaben einfach und mit wenig Programmierkenntnissen zu lösen.

Dev & Donuts by yasoon – die Eventreihe geht weiter

Komm zur Dev & Donuts-Eventreihe von yasoon! Lerne von findigen Speaker*innen aus der Mannheimer Region und lass dich von innovativen Ideen aus der Software-Branche begeistern. Genieße die tech-fokussierten Vorträge und lass dir einen süß-frittierten Donut schmecken. Du kannst dich hier kostenlos für die nächsten Vorträge anmelden: